Weingut Andreas Weisbrod   Urlaub auf dem Ferienhof   Hainfeld & Umgebung   Öffnungszeiten   Links   Impressum    Unser Fotoalbum...





 
Weingut-Ferienhof Weisbrod 
Weinstraße 45, D-76835 Hainfeld / PFALZ
              Tel.:  +49  (0 63 23)  54 31 (Maria Weisbrod)
                       Fax:  +49  (0 63 23)  704 38+'Sechs' (als Zahl)
E-Mail an das Weingut  |  E-Mail an den Ferienhof

 

Das Wetter in Hainfeld
 
 



Ihre Anfahrt nach Hainfeld
So finden Sie uns ...

 

Herbstliche Weinreben.Das Wohnzimmer der Ferienwohnung...... Schlafzimmer der Ferienwohnung.Die Deutsche Weinstrasse in der Ortsmitte.Blick zur Hainfelder Kirche St. Barbara.Der Winzer Andreas Weisbrod
 Unser Weingut-Ferienhof in der Ortsmitte  -  Blick in eine Ferienwohnung ...  -  Die Ortsmitte von Hainfeld ...  -  Der Winzer ...

 

Weingut Andreas Weisbrod
 Weine, Traubensäften & Spezialitäten direkt vom Weingut.


   Weinpreisliste & Zimmerangebot      Nr. 1 | Frühjahr 2022
   Restposten                                         Noch geringe Mengen zum Sonderpreis. Sale!
  
Destillate und Liköre                         Geistreicher Genuss.

   NEWS: Die letzten Abfüllungen vom August 2021 finden Sie in unserem Onlineshop


Ferienhof Weisbrod
Gästezimmer & Ferienwohnungen auf dem Ferienhof.

Parken (PKW, Wohnmobile, Fahrräder)
 
   PKW & Wohnmobile können hier kostenlos parken:
      Parkplatz in der Ortsmitte: Kreuzung "Weinstraße", "Am Dorfplatz".

      Eine Fahrradgarage für unsere Gäste befindet sich im Innenhof.

Rauchen & Haustiere
   Unsere Innenräume sind Nichtraucher-Bereiche. Für Raucher haben wir im Innenhof einen Pavillon.

  NEWS: Bitte beachten Sie ggf. geltende Corona-Regeln. Eine verständliche Darstellung finden Sie beim SWR.   


Hainfeld

 Info's zur Gemeinde und dem Freizeitangebot der Südpfalz...

Der Weinort Hainfeld in der Pfalz
  
Der Weinort Hainfeld liegt an der Südlichen Weinstrasse und ist, genau wie die Landschaft vom Weinbau
   geprägt. Sehenswert sind unter anderem die alten Winzerhäuser, alte Fachwerkhäuser und die barocke
   Ortskirche St. Barbara. Zwei Gaststätten, eine Weinstube, eine Bäckerei und ein Wochenmarkt im Ortskern
   erlaubt eine vom Auto weitgehend unabhängige Selbstversorgung.

   Einwohner:       ca. 850 Personen.
   Geographie:      In der Rheinebene gelegen, mit Nähe zum Pfälzerwald (ca. 2 km zum größten zusammenhängenden
                            Waldgebiet Deutschlands), umgeben von Weinbergen, im auslaufenden Modenbachtal
                            (5 ehemalige Mühlen befinden sich in 2 km Umkreis).
   Klima:               Rel. Trocken (ca. 600 mm mittlerer Jahresniederschlag).
                            Rel. Warm (12°C mittlere Jahrestemperatur, hohe Sonnenscheindauer).
   Landschaft:       Mandelblüte im März (entlang der Weinstrasse). TIPP: Mandelblütenfest in NW-Gimmeldingen.
                            Anbaukulturen in der Rheinebene: Weinreben, Äpfel, Gemüse, Kiwis, Tabak, Mais.
                            Im Pfälzerwald: Viele Esskastanien, zahlreiche Wanderhütten (am Wochenende meist bewirtet).
   Höhe:               Ortsmitte ca. 183 m ü.N. mit leichter Steigung zum Pfälzer Wald und leichtem Gefälle zum Rhein
                            (ca. 15 km).
   Bürgermeister:  Herr Wolfgang Schwarz - Ihr Ansprechpartner für Fragen, Anregungen und Kritik...
                            (Rückruf nach Anmeldung auf dem Anrufbeantworter: Tel.: +49 (0) 63 23/57 85
                             oder E-Mail: Gemeinde-hainfeld@t-online.de).

Dorfladen Hainfeld
     Im Nachbarhaus befindet sich der Hainfelder Dorfladent. Sie können dort Frühstücken und Lebensmittel einkaufen.
     E-Mail: Einkauf@Dorfladen.Hainfeld.de


Anfahrt
   PKW:              Autobahn 65 (Abfahrt Edenkoben oder Landau/Nord), Richtung Edesheim,
                           In Edesheim: Richtung Hainfeld abbiegen, ca. 3 km bis zum 1. Stop-Schild in Hainfeld geradeaus,
                           Rechts bis zur Dorfmitte, sie finden uns auf der linken Seite.
                           Parken in unserem Hof und auf den beschilderten Parkplätzen.

                           Ihre Anfahrt (Routenplanung): Bitte oben die Pfalzkarte "So finden Sie uns..." anklicken.

  Bushaltestelle:
                            Hainfeld (Palatina-Buslinie zwischen Landau/Pfalz und Neustadt/Weinstr. - meist stündlich).
                            Richtung Landau:     Vor der "Bäckerei Lock" (bis Hauptbahnhof Landau),
                            Richtung Neustadt:   Vor der Gaststätte" (bis Hauptbahnhof Neustadt).

  Zugverbindung:
                             Edesheim/Pfalz oder Edenkoben (kostenloser Abhol- und Bringservice für unsere Gäste) oder
                             Zugverbindung bis Neustadt/Weinstr. bzw. Landau/Pfalz + Palatina-Buslinie bis Hainfeld.


Gastronomie
   Zahlreiche Gaststätten, Weinstuben und Waldhütten liegen in der näheren Umgebung.

   Mi. bis So.:    Gaststätte "Am Dorfbrunnen", Familie Bamesberger, Weinstr. 28, Tel. (0 63 23) 980 734 
                          Pfälzer Küche. Ambiente zum Wohlfühlen mit umfangreicher Weinkarte (auch von uns).

   Weitere Alternativen ...
      - Pfälzer Genuss Fraktion (erstes/letztes Haus aus/in Richtung Rhodt)
      - Weinausschank  Koch & Koch

      - Buschmühle (im Modenbachtal)
      - Burrweiler Mühle (ca. 1 km)


Freizeitangebot in Hainfeld...
   Abenteuerspielplatz (beim Fußballplatz)
   Kinderspielplatz ("Am Schloßberg")
   Skulpturenpark bei der Mittelmühle "An der Hummelaue"
   Tennisplatz (ca. 2 km)
   Freibad in der nahe gelegenen Leonhard-Eckel-Siedlung (1 km)
   Nordic Walking, Radfahren, Wandern ...
       in den Weinbergen und im Pfälzerwald.

    ... und in der weiteren Umgebung
    Thermalbäder (Bad Bergzabern, ca. 30 km / Bad Dürkheim, ca. 30 km)
    Kakteenland (Steinfeld ca. 35 km)
    Wild- und Wanderpark (Silz, ca. 30 km)
    Zahlreiche Burgen, Burgruinen und Schlösser ...


Sehenswürdigkeiten in der Umgebung
   2 km - Rhodt unter Rietburg (Seilbahn zur bewirteten Rietburg, VILLA LUDWIGSHÖHE: Sommerresidenz von 
             KÖNIG LUDWIG I. mit Sportschule des Deutschen Fußball Bundes).
   2 km - Burrweiler (Wallfahrtsort ANNAKAPELLE, Weinlehrpfad durch die Weinberge).
   2 km - Weyher (Lourdesgrotte, bewirtete Waldhütte "Schweizerhaus").
   2 km - Flemlingen (Gaststätte "Marienhof" - Toskana-Flair mitten in der Pfalz).
   3 km - Edenkoben (Privatklinik: Parkanlage mit Café, Friedensdenkmal mit Ausschank, "Alla-Hopp"-Sport-/Freizeitanlage,
              Weinlehrpfad, Hilschweiher mit Bootsverleih, Künstlerhaus, Kunstatelier.
    3 km - Edesheim (Modernes Freibad (1 km), Wasserschloss mit Restaurant).
    3 km - Böchingen (Spielanlage & Holzpfad "Klein-Venedig").
    4 km - Gleisweiler (Idyllischer Weinort "Pfälzer Nizza", Privatklinik: Mediterrane Parkanlage mit Café).
    4 km - Siebeldingen ("Geilweilerhof": Bundesforschungsanstalt für Rebenzüchtung -> Ganzjährige Rebsortenbesichtigung!).
    6 km - St. Martin (Idyllischer Weinort).
    6 km - Maikammer (Aussichtspunkt Kalmitspitze, Freibad, historische Gutshäuser).
    6 km - Frankweiler (Kneipp-Anlage: "Walddusche", "Orensfels"-Aussichtspunkt bei der "Landauer Hütte").
    8 km - Landau/Pfalz (Freizeitbad "La Ola", Altstadt, Zoo, Kultur, Freizeit).
    9 km - Neustadt-Hambach (Hambacher Schloss mit Ausstellung zur deutschen Demokratie).
  13 km - Annweiler (Salierburg "TRIFELS" von König Barbarossa, Richard Löwenherz).
  15 km - Neustadt/Weinstr. (Kultur, Freizeit, Altstadt).
  25 km - Bad Bergzabern (Thermalbad am Kurpark: Sauna & Wellness).
  28 km - Speyer (Weltkulturerbe "Speyerer Dom", prot. Gedächtniskirche, Altstadt, Bewohntes Kloster, Flanieren am "Rheinuferweg").
  30 km - Bad Dürkheim (Thermalbad mit Saline am Kurpark: Sauna & Wellness, Dürkheimer Riesenfass, Größtes Weinfest
              der Pfalz: "WURSTMARKT".
  45 km - Mannheim (Schloss, Wasserturm, Kultur, Freizeit).
  45 km - Karlsruhe, Ettlingen (Schloss, Zoo, Kultur, Freizeit).
  50 km - Schwetzingen (Schloss mit großer Parkanlage).
  65 km - Heidelberg (Schloss, Altstadt, Kultur) ...


Weinfeste & Veranstaltungen
  
Fr.-Pfingstmontag                    Rhodter Heimat- und Blütenfest.

   3. August-Wochenende           Hainfelder Weinfest.
   1. Oktober-Wochenende          Hainfelder Federweißenfest.
   1. und 2. Nov.-Wochenende     Martinusfest (mit Martinsumzug) in St. Martin.



Öffnungszeiten für den Weinverkauf

   Montag - Freitag           Nach telefonischer Anmeldung
   Samstag & Sonntag      9.00 - 12.00 Uhr
          (Feiertage)             14.00 - 16.00 Uhr (oder nach telefonischer Anmeldung)
            
   Falls Sie wenig Zeit haben:  Per Tel./Fax/Weinshop rechtzeitig eine Bestellung aufgeben und den Abholtermin telefonisch
                                                   ankündigen. 

Empfehlenswerte Links

www.Hainfeld.de                          Hainfelder Webseite
www.garten-eden-pfalz.de           Veranstaltungen der Ferienregion Edenkoben & Umgebung
www.outdooractive.com/de          Entdecken und planen Sie Ihre Wander- & Radtouren


Tipp: Stadtbesichtigung in Landau/Pfalz
 Besuchen Sie auch das ehemalige Landesgartenschau-Gelände

Die Landesgartenschau 2015 war ein großes Ereignis. Heute ist das Gelände ein chices, modernes Stadtviertel mit
Aussichtsturm, Wassergarten und Spielplätzen. Sie finden es am südlichen Stadtrand und können es von der Stadtmitte
aus, zu Fuß in ca. 15 min erreichen.

 
   
 


Impressum
  Weingut  |  Ferienhof  |  Datenschutz




 

Backlink zum Webkatalog - Homepagesuche nach Kategorien